Europäische Gaumenfreuden

Grafschaft

Lettland - Kartoffelfladen

Grafschaft: Lettland

Kartupeļu pankūkas

ZUTATEN für vier Personen

• 2 kg Kartoffeln
• 4 bis 5 Eier
• 2 Zwiebeln
• 200 bis 300 g geräucherter Schweinebauch in Scheiben
• Sonnenblumen- oder Rapsöl
• Salz

Mit Sauerrahm oder Moosbeermarmelade servieren.

ZUBEREITUNG

Die Kartoffeln schälen, roh raspeln und mit den Eiern mischen.

Den Schweinebauch in sehr feine Streifen schneiden und in einer Pfanne mit dem Öl und fein gehackter Zwiebel braten. Wenn die Zwiebeln beginnen, sich braun zu färben, den Inhalt der Pfanne mit den geraspelten Kartoffeln mischen und einen Teelöffel Salz hinzufügen. Gut verrühren und kurz ziehen lassen. Vor dem Braten gut abtropfen lassen.

Das Gemisch aus Kartoffeln und Schweinebauch zu runden Fladen mit einem Durchmesser von ca. 10 cm formen. Öl in einer Pfanne stark erhitzen und darin die Fladen von beiden Seiten knusprig braten.

Heiß mit saurer Sahne, Moosbeermarmelade oder anderen, nicht zu süßen Früchten servieren.

Datum der letzten Änderung: 2015-07-27 14:46:05

© Europäische Union, 2013

Study in Poland
Privacy Policy